Stacks Image 2711

Weidentempel im Traumgarten


Die 15.00m Durchmesser weite, 175 m2 grosse und 8.00m hohe Kuppel
im Traumgarten der Gartenbaufirma Baumann in Thalwil/Zürich
ist für bis zu 200 Personen für vielerlei Veranstaltungen:
Empfänge, Konzerte und Hochzeiten im Grünen mit Blick auf den Zürichsee konzipiert.

Die strenge Geometrie der Weidenbündelbögen und Spitzbögen
basiert auf dem Konstruktionsprinzip der Gitterschale in umgedrehter Hängeform.
Die Form der Gesamtkuppel und jeder einzelne Bogen folgen den statisch optimalen Formen von Hängelinien. Diese anhand von Modellstudien ermittelte Kuppelform garantiert die grösstmögliche statische Festigkeit. Ihre Ästhetik folgt der Logik und der Schönheit natürlicher Formbildungsgesetze

Sobald das Wachstum der Weidenruten eine ausreichende Stabilität garantiert,
in 2-4 Jahren, wird ein mobiles, regenfestes Segel in die Kuppel eingespannt.

Stacks Image 2543

Modell in der Kuppel

Stacks Image 2549

Montagearbeit

Stacks Image 2555

Bauteam:
Auf dem Gerüst: Peedy Evacic, Gianluca Pappone, Bernadette Mercx, Anna Kalberer
Stehend: Joel, Roli Romer, Satni Meka, Sahit Selimaj, Rushdi Hasani, Marcel Kalberer, Christian Giannini
Kniend: David Stebler, Georg Zinn, Mirco Codutti

Baumann baut Gärten: www.gaerten.ch

Stacks Image 2561

Innenraum 4 Monate nach der Pflanzung

Stacks Image 2567

Kuppel 4 Monate nach der Pflanzung

Stacks Image 2709